Korbinian Brodmann

gehirn9

Ansicht auf die linke Hemisphäre von medial. Möglicherweiße stellt diese Zeichnung ein Koordinatenkreuz zur Orientierung im makroskopischen Raum dar.

gehirn11

Ansicht von medial auf die rechte Hemisphäre. Unten die Medialansicht des Temporallappens. Auf der medialen Seite sind hier Teile des limbischen Systems lokalisiert.  (Hippocampus)

gehirn13

Ansicht von medial auf die rechte Hemisphäre.

gehirn15

Ansicht von medial auf die rechte Hemisphäre. Der Balken wurde mit eingezeichnet.

gehirn10

Die Form der Windungen legt eine Ansicht von lateral auf die rechte Hemisphäre nahe. Grün: Temporallappen, zuständig für Hörwahrnehmungen.

gehirn12

Die Zuordnung ist hier für mich schwierig. Lateralansicht auf linke Hemisphäre gekippt nach vorne läge nahe. In diesem Falle wäre der rote Bereich Area 17 (primäres Sehzentrum)

gehirn14

Scheinbar ein grobe Skizze. Eine genaue Zuordnung erscheint mir hier schwierig.

gehirn16

Oben: Laterale Ansicht,  Untern: Mediale Ansicht. Oben rot: Temporallappen ( Hörwahrnehmung)

 Weiter zur nächsten Seite ...