Korbinian Brodmann

Brodmann hinterließ der Nachwelt zwei von ihm selbst verfasste Lebensläufe. Beide werden hier nun auf dieser Seite vorgestellt. Wer sonst, als Brodmann selbst, dürfte wohl in der Lage gewesen sein, den eigenen Werdegang präzise zu schildern.
Die zwei Lebensläufe entstanden zu unterschiedlichen Zeiten. Der eine ist handschriftlich abgefasst und wird so auch wiedergegeben. Er ist in normaler Schreibschrift geschrieben, dennoch ist es etwas schwierig ihn zu lesen. Den zweiten Lebenslauf verfasste Brodmann mit der Schreibmaschine. Es ist hier originalgetreu wiedergegeben.

Links zu:
Lebenslauf in Druckschrift (von April 1918)
Handschriftlicher Lebenslauf (vom 1. Oktober 1910)